Workshop – Natürliche Gelassenheit entwickeln

Du möchtest Hintergründe über Deine emotionalen Vorgänge erfahren und gelassener werden? Stört es Dich, dass Du gelegentlich aus der Haut fährst oder hast Du das Gefühl, die Herausforderungen des Alltags oder Berufs nicht bewältigen zu können?

Natürliche, engagierte Gelassenheit entwickeln

Unsere Ziele und unser Wille sind die Motoren, die unser Engagement zum Erblühen bringen. Sie sind es jedoch auch, die uns über das Ziel hinaus schießen lassen und uns in die Überforderung steuern. Gelassenheit ist das Puffersystem, das es uns ermöglicht, engagiert, klar, besonnen und ruhig zugleich zu sein.

Wut, Gereiztheit, Zorn, Traurigkeit, Verzweiflung sind mögliche Emotionen, die sich steigern und unsere Handlungsfähigkeit einschränken können. Bevor eine Überforderung oder gar ein Burn-Out-Syndrom entsteht, lohnt es sich, Techniken parat zu haben, die dem entgegenwirken.

Natürlich geht es nicht darum, Emotionen und Gefühle zu unterdrücken. Dieser Weg führt meist nur zu einem zeitlichen Aufschub. Die Emotionen erscheinen später oftmals in deutlich stärkerer Form und sind dann überwältigend. Gelassenheit gegenüber dem Geschehen hilft, das Steuer in der Hand zu behalten und jederzeit handlungsfähig zu sein. Ein gelassener Geist nimmt eine Emotion wahr, beobachtet sie in ihrem Entstehen und Verschwinden, ohne sich darin zu verwickeln.

Workshop-Inhalte

  • Die Natur der Emotionen
  • Entstehung von Gefühlen
  • Die eigenen Emotionen verstehen
  • Andere Menschen besser verstehen
  • Umgang mit schwierigen Menschen
  • Die Ursachen in unserem teilweise unnatürlichen Leben erkennen
  • Notfall-Techniken zur Beruhigung erlernen
  • Übungen zur Beruhigung des Geistes und der Konzentration
  • Entspannungsmöglichkeiten kennenlernen
  • Die eigene Glücksfähigkeit erkennen
  • Denkweisen kennenlernen, um Emotionen zu beherrschen
  • Gelassenheit im Alltag und Beruf entwickeln

Zusätzliche Informationen

Bitte bring bequeme Kleidung mit. Leben ist Bewegung. Wir gehen, je nach Wetterlage, unter Umständen auch nach draußen.

Voraussetzungen

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.
Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.

Seminardaten

Dauer: Workshop oder Intensiv-Workshop (siehe Termin)
Preis: Standard ohne Aufschlag
Seminarort: Krefeld (siehe Termin)

Workshop-Termine

  • Workshop Barfußlaufen: Gehen 2 – Schmerzfreier Rücken & Bewegungsapparat
    5. Mai 2018  11:00 - 15:00

Buchung

Bitte benutze den Buchungslink unter dem jeweiligen Termin. Du wirst damit auf die Seite von Eventbrite weitergeleitet. Dort wird die Buchung für uns abgewickelt.

Alternativ kannst auch das folgende Formular benutzen:

Interesse an folgenden Workshops:
Natürliche GesundheitNatürliche GelassenheitNatürliches SehverhaltenBarfuß Gehen 1 - FüßeBarfuß Gehen 2 - RückenBarfuß für Jogger & Läufer

 

Alternative

Alternativ bieten wir auch ein persönliches Coaching an.

Artikel zum Thema

Holzscheiben mit geschnitzten Gesichtern Gutmensch by Daniel de Lorenzo - Wir leben in einer Zeit, in der "Gutmensch" zu einem Schimpfwort mutiert ist. Wie kommt das? Was sind unsere Optionen? Wo will ich mich einsortieren? "Gutmensch", "Bösmensch", Bisschen-Bös-Bisschen-Gut-Mensch"? Nutzung des Begriffs "Gutmensch" Der Begriff "Gutmensch" wird meist dann ins Feld geworfen, wenn es darum geht, die eigene Meinung zu rechtfertigen, …
Der heilige Michael und der Drache Angst- und Mut-Spiele by Daniel de Lorenzo - Der Angst spielerisch begegnen In Situationen der Angst, welcher Art und Intensität auch immer, fühlen wir uns bedrückt, wie gelähmt, wie von einem übergroßen, furchterregenden Drachen bewohnt. Er scheint unser Herz oder gar unsere gesamten inneren Organe in seinen riesigen Klauen zu halten und droht damit, sie zu zerquetschen. Die …
Teilen unterstützt uns. Herzlichen Dank.

Eine Antwort auf „Workshop – Natürliche Gelassenheit entwickeln“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.