Referenzen

Referenzen

Erfahrungen mit uns

Simon W. nach einem Barfuß-Coaching

Im April 2014 habe ich im zarten Alter von 40 Jahren mit dem Laufen angefangen und bin, wie auch bei früheren Versuchen, relativ schnell an meine Grenzen gestoßen. Irgendwo zwischen 2 und 5 Kilometern begann mein Knie zu schmerzen. Im August 2014 bin ich über meine Urlaubslektüre auf den Gedanken gekommen, durch eine Umstellung des Laufstils diese Probleme abzustellen. In den folgenden drei Jahren stellten sich deutliche Verbesserungen ein, ich lief mit Zehenschuhen und habe meine Technik umgestellt, allerdings musste ich nach einem Halbmarathon im September 2017 feststellen, dass ich immer noch nicht so richtig gesund unterwegs war. Ich habe daraufhin den Entschluss gefasst, mir professionelle Hilfe zu suchen und bin so zur ichNatur und Daniel de Lorenzo gekommen. In dem dreistündigen Termin wurden bereits zu Beginn einige Punkte deutlich, bei denen ich noch in alten Mustern verhaftet war. Durch leicht verständliche Übungen half Daniel mir meinen Körper auszutricksen und sich an seinen ursprünglichen Bewegungsablauf zu erinnern. Meine individuellen Probleme wurden nach und nach aufgearbeitet und erklärt. Auch dass ich nicht so konsequent barfuß laufe wie Daniel das tut, stellte kein Problem dar. Hier wurde mir keine Meinung übergestülpt, sondern meine Möglichkeiten und Wünsche wurden respektiert. Videoanalysen am Anfang und Ende des Trainings zeigten die Fortschritte und ich bekam Übungen und Tipps für meinen Laufalltag.

Besonders beeindruckend war, dass ein Termin mich weiterbrachte als der dreijährige Selbstversuch. Folgetermine waren bislang nicht notwendig und das zeichnet ichNatur in meinen Augen besonders aus. Hier wird geholfen und keine Geschäftemacherei betrieben, wie in der Fitness- und Gesundheitsbranche sonst üblich. Ich bin sehr dankbar und freue mich schon auf meinen nächsten Halbmarathon.

Teilen unterstützt uns. Herzlichen Dank.