Unser Leitbild

Unser Leitbild

Aufgabe der ichNatur – Schule für natürliche Gesundheit

Unsere Aufgabe sehen wir darin, Dich darin zu unterstützen, Deinen Gesundheitszustand zu erhalten oder zu verbessern und das natürliche Gefühl der Zufriedenheit wiederzufinden.

Unsere grundsätzliche Sichtweise

Als Teil der Natur sind wir unvermeidlich an ihre Gesetze gebunden. Halten wir diese ein, leben wir im Fluss, sind gesund und fühlen uns ausgeglichen und zufrieden. Brechen oder dehnen wir die Naturgesetze, behandelt uns die Natur entsprechend. Nicht mit böser Absicht, sondern weil es ihre Aufgabe ist, kompromisslos das Gleichgewicht zu erhalten. Im Verhalten gegen die Gesetze der Natur liegt auch die Ursache von Krankheiten und Störungen. Dabei muss es sich nicht zwangsläufig um das eigene Verhalten handeln.

Unsere Vorgehensweise

Als ganzheitliches Wesen sehen wir den Menschen als Einheit von Körper, Seele, Geist und Verstand. Den Menschen als Ganzes betrachtend, führt uns der Weg zur Gesundheit unvermeidlich zur kritischen Betrachtung unserer Lebensumstände.

Veränderung erfolgt aus Erkenntnis. Setzt diese Erkenntnis ein, treffen wir eine fundierte, verantwortungsvolle Entscheidung, die uns den nötigen Willen und die Kraft gibt, nachhaltig etwas in unserem Leben zu verändern. Für eine solche Erkenntnis benötigst Du das Wissen um die Gesetzmäßigkeiten der Natur und es muss der richtige Augenblick dafür gekommen sein.

Wir vermitteln Dir dieses Wissen gerne. Von uns erhältst Du jedoch nicht nur das Wissen, sondern erlernst auch praktische Anwendungen, damit Du es direkt für Dich prüfen und umsetzen kannst.

An der Natur ausgerichtet

Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse, bewährtes Wissen und die persönliche Erfahrung unserer Coaches bieten Dir Wissen und Erfahrung. Das Wissen fließt durch den Wahrheitsfilter der Natur, damit es dem Menschen und nicht der Wirtschaft dient.

Was Du von uns erwarten darfst ist Klarheit und Kompromisslosigkeit. Der Lehrende soll sich nicht herausnehmen, Kompromisse aufzuzeigen, jeder Mensch selbst trifft, nach sorgfältigem Abwägen, eine fundierte, eingenverantwortliche Entscheidungen für oder gegen einen Kompromiss. Dadurch wird ein Urteil anderer darüber bedeutungslos.

Unsere Unterstützung

Das Wissen und die Fertigkeiten werden von unseren Coaches in naturgemäßer Einfachheit vermittelt, ohne Schnickschnack und Kompliziertheit. Wir wollen, dass Du die Natur Deines Seins, die dazugehörigen Gesetzmäßigkeiten und Deine Verantwortung in diesen Zusammenhängen verstehst. Nur dann ist eine eigenverantwortliche, nachhaltige Entscheidung sinnvoll möglich.

Gesundheit versus Krankheit

Gesundheit entsteht nicht, indem man einer körperlichen Erscheinung das Etikett einer Krankheit ansteckt und dann mit allen Mitteln versucht, dieses Symptom zu beseitigen und es nach seinem Verschwinden dabei belässt. Sicherlich ist es manchmal nötig, Symptome zu lindern, jedoch sollte der Weg an der Stelle nicht enden. Die Gründe für die Erscheinung zu hinterfragen, und zwar so lange, bis die wirklichen Ursachen gefunden wurden, gibt Dir die Möglichkeit, diese zu beseitigen. Hier entsteht wieder Raum für Gesundheit, da die Selbstheilungskräfte nun wieder arbeiten können. Zudem wird ein erneutes Auftreten des Symptoms unwahrscheinlicher.

Unser Fokus liegt jedoch nicht auf Krankheit, sondern darauf, präventive, gesundheitsfördernde Verhaltensweisen zu vermitteln. Gesundheit und Krankheit sind jedoch gegensätzliche Pole, die nicht ohne den anderen betrachtet werden können. In den Fällen, in denen wir uns mit Krankheiten beschäftigen, therapieren wir nicht. Dafür gibt es andere Fachleute. Wir bieten Hilfestellung, indem wir über häufige Krankheitsursachen aufklären und zeigen, was im Sinne der Naturgesetze geschehen müsste, um diese zu beseitigen.

Arten der Unterstützung

Wir bieten Dir verschiedene Wege an: Coachings für persönliche, aktuelle Themen oder intensives Lernen, Seminare als Lern- und Erfahrungsraum und Kurse zur regelmäßigen Praxis.

Fühle Dich eingeladen, unser Angebot für Dich zu prüfen. Wir freuen uns, Dir zu begegnen.

„Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.“

Teilen unterstützt uns. Herzlichen Dank.