Kurs: Laufen & Joggen – Lauf-TREFF

Laufkurs – Joggingkurs – Gesund, Fit, Stark und Ausdauernd. Bring Deinen Körper in Schwung. Erhalte Deine Fitness oder baue sie auf. Trainiere in Gesellschaft mit Gleichgesinnten unter professioneller Anleitung.

Laufkurs 10 km
Natürlich gestärkt Laufen

Sondertraining: Offizieller Vorbereitungskurs „Seidenraupen-Cross“

Wir sind von den Veranstaltern gebeten worden, in diesem Jahr das offizielle Vorbereitungstraining durchzuführen. Dem kommen wir gerne nach. Für insgesamt 8 Wochen widmen wir unser Training also einem Ziel: Dem Krefelder Seidenraupen-Cross, der am 21. Oktober stattfindet. Am 29. August startet das 8-wöchige Training, dass wir zusammen mit der Personal Trainerin Viktoria Giesen gemeinschaftlich durchführen.

Das Training in dieser Zeit ist besonders interessant, da wir die unterschiedlichen Stärken von Viktoria und mir (Daniel) hier zusammenführen. Dich unterstützen also gleich zwei Trainer bei Deiner Vorbereitung.

Beim Seidenraupen-Cross stehen zwei Strecken zur Auswahl: 6,6 km und 16,5 km. Wir steuern in diesem Kurs beide Ziele an und unterstützen Dich bei Deinem Vorhaben. Du kannst allerdings auch mittrainieren, ohne an dem Lauf teilzunehmen. Wie gewohnt gibt es kein Muss. Der Weg ist das Ziel.

Deine Vorteile

  • Professionelle Begleitung und Anleitung bei Deinem Training
  • Wöchentlich abwechslungsreiche Trainingsreize für Kraft, Ausdauer, Flexibilität und Koordination
  • Zielgerichtetes Training
  • Optimale Betreuung im Kurs von zwei Trainern
  • Individuelle Berücksichtigung Deiner persönlichen Ziele
  • Informationen zur Natur des Laufens
  • Besonders auch für Barfußläufer*innen geeignet
  • Optionaler Workshop zur Stärkung und stärkeren Beachtung Deiner Füße

Kursdaten

Wann: Mittwochs, 19:00 bis 20:30 Uhr | Beginn: 29.08. | 8 Termine
Wo: Verschiedene Orte (z.B. Stadtwald, Hülser Berg)
Trainer: Viktoria Giesen – Lauftrainerin, Personal Trainerin
                  Daniel de Lorenzo – Lauftrainer, Barfußcoach, Yogalehrer
Teilnehmer: max. 24 Teilnehmer*innen
Preis:      95 €
                  145 € inkl. Workshop „Barfußlaufen – Natürlich Gesund Gehen“ am
                                13. Oktober – 11:00 bis 15:00 Uhr (max. 15 Teilnehmer*innen)

Buchung

Fragen unter Tel: +49 (0) 2151 603 46 43 | Mobil (Daniel): +49 (0) 163 544 20 38 | E-Mail: info@ichnatur.de

Interesse am Kurs:

Interesse am Workshop:

Interesse am Coaching:

Datennutzung

 

 

Der Lauf-TREFF

Unser Lauftraining ist primär auf natürliche Gesunderhaltung ausgerichtet. Du wirst angeleitet, Deinen Körper so zu stärken, dass Du in der Lage bist, ausdauernd lange Strecken zu laufen. Dabei spielt es zunächst einmal keine Rolle, wie Dein aktueller Stand ist und welche Ziele Du hast.

Der Lauf-Treff ist als Lauftraining für Dich geeignet, wenn Du fit werden und bleiben willst und dabei Deine Gesundheit im Vordergrund steht. Ob nun Laufanfänger, Wiedereinsteiger, Hobby-, engagierter oder ambitionierter Läufer*in, Du wirst entsprechend Deinem Stand trainieren. Wir arbeiten nach einem durchdachten Konzept des Deutschen Leichtathletikverbandes, das wir inhaltlich an unsere Fokusinhalte der natürlichen Gesundheit angepasst haben.

Leistung steht nicht im Vordergrund

Für die Gesundheitsförderung ist Leistungsdruck nicht zuträglich. Die Basis des Laufens muss der Spaß sein, da es sich nur so leicht in Deinen Alltag integrieren lässt. Schließlich entfaltet das Ausdauertraining seine ganze Wirkung erst mit der langfristigen Umsetzung.

Du trainierst im Gleichgewicht zwischen Anstrengung und Entspannung. Nur dann wirkt es auf allen Ebenen natürlich gesund und Du bleibst gerne dabei.

Unsere professionelle Anleitung hilft Dir, Fehler im Training zu vermeiden und Dein angestrebtes Ziel gesund zu erreichen.

Barfußlaufen

Das Barfußlaufen ist unsere Spezialität. Dabei kommt es nicht darauf an, ob Du auch Barfuß oder mit Barfußschuhen Deine Strecken läufst. Der Aufbau einer starken und flexiblen Basis, durch das Training auf Deinen Füßen, wird Dir jedoch in jeder Phase Deines Laufens große Hilfe leisten, Deine Effizienz verbessern und Du kannst vielen typischen Laufverletzungen damit entgegenwirken.

Wenn Du weiter gehen und das Barfußlaufen einmal ausprobieren möchtest, werden wir Dich darauf gerne vorbereiten und Dir bei der Umstellung behilflich sein.

Ziele

Ziele können generell hilfreich sein, wenn sie nicht von allzu starker Leidenschaft geprägt sind. Es ergibt daher Sinn, dass Du sie für Dich definierst und mit uns besprichst, damit Dein Training darauf ausgerichtet ist. Hier ein paar Beispiele:

  • Erhalten und Verbessern der Gesundheit
  • Reduzierung des Übergewichts
  • Mehr Bewegung unter professioneller Anleitung
  • Erwerben oder Verbessern der Fitness
  • Gleichgesinnte treffen & Kontakte knüpfen
  • Beruf & Alltag einen Ausgleich bieten
  • Auf ein bestimmtes Laufziel hinarbeiten:
    • 10km
    • Halbmarathon
    • Marathon, Ultramarathon
    • Trail, Ultratrail
    • Funlauf

Ablauf des Trainings

  1. Aufwärmphase (Warm-Up zur Vorbereitung auf das Training)
  2. Training der Koordination, Lockerheit und Beweglichkeit (ggf. Videoanalyse, wenn gewünscht)
  3. Lauf-Szenarien – Laufen mit unterschiedlichem Fokus
  4. Training zur Stärkung des Körpers
  5. Langlauf in Gruppen, je nach Geschwindigkeit und aktuellem Ausdauerniveau.  (Anfänglich Wechsel zwischen Lauf- und Gehphasen – „Laufen ohne Schnaufen“)
  6. Gemeinsame Abwärmphase (Cool-Down für die trainierten Muskeln)
  7. Besprechung

Voraussetzungen

Trainingsstand: Grundfitness ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Deine Fitness ist auf jedem Leistungsstand ausbaubar.

Gesundheit: Wir nehmen unsere Verantwortung ernst, daher empfehlen wir, vor der Teilnahme und in regelmäßigen Abständen für Dich selbst den normierten „Paps-Test“ durchzuführen. Das Ergebnis können wir gerne besprechen, es geht jedoch in erster Linie um Deine Eigenverantwortung.

Angebot: Eine Teilnahme an einem Barfuß-Workshop oder –Coaching ist ratsam, speziell (aber nicht aussließlich), wenn Du barfuß oder in Barfußschuhen laufen willst, da Du dort die natürliche Lauftechnik erlernst, die Dir hilft, verletzungsfrei und schmerzfrei zu Laufen. Die Teilnahme ist keine Voraussetzung und kann auch zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Kursdaten

Dauer: 90 Minuten
Preis
: siehe Preisübersicht
Die ersten 1 – 2 Stunden sind Probestunden. In der ersten gibt es häufig zu viele neue Eindrücke, sodass eine Entscheidung nach dem zweiten Besuch meist sinnvoller ist. Lass Dir also Zeit.
Ort: Krefelder Stadtwald – Treffen: Parkplatz am Stadtwaldhaus in Krefeld

Das Training findet bei jedem Wetter statt.

Termine

Siehe Kursplan

Bei Fragen zum Einstieg nimm bitte Kontakt auf.

Vereinbare doch gleich ein Probetraining

Fragen unter Tel: +49 (0) 2151 603 46 43 | Mobil (Daniel): +49 (0) 163 544 20 38 | E-Mail: info@ichnatur.de

Interesse am Kurs:

Interesse am Workshop:

Interesse am Coaching:

Datennutzung

Erfahrungsberichte

[...] Zu Beginn des Laufkurses hatten wir besprochen, wo ich aktuell läuferisch stehe und was ich erreichen möchte, bzw. was ich mir vorstelle. Mein persönlicher Fokus lag auf dem Barfußlaufen. Auch während der Laufeinheiten ist Daniel mit einem guten Gespür auf meine individuellen Bedürfnisse eingegangen. Er ermuntert auch immer, die eigene Achtsamkeit nicht aus dem Blick zu verlieren sowie auf die Zeichen des Körpers zu hören. Gesundheit, Fit zu bleiben und der Spaß am Laufen stehen dabei im Vordergrund. Die Laufeinheiten waren immer in sehr lockerer Atmosphäre. Daniel hat einen guten Blick für die natürliche Lauftechnik und hat mir viele hilfreiche Tipps zum Barfußlaufen gegeben, um Fehler bei der Körperhaltung im Training zu vermeiden. Auch währen der Laufeinheiten habe ich viele praxisnahe Informationen zur Biomechanik und der natürlichen Lauftechnik bekommen. Alles auf eine sehr angenehme, unaufdringliche Art und Weise. Dabei konnte ich auch viel von Daniels eigenen Erfahrungen beim Barfußlaufen profitieren.
Für mich war der Laufkurs ein sehr gelungenes Rundumpaket aus individuellen Aufwärm- und Dehnungsübungen, lockeren Laufeinheiten, individueller Laufbetreuung, sehr netten Gesprächen, Spaß am Laufen und, bezogen auf meinen individuellen Fokus, vielen Tipps rund ums Barfußlaufen.

Jörg F.

Jörg F.

Teilen unterstützt uns. Herzlichen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.